Achtung! Es haben sich einige Änderungen im Förderangebot ergeben!

Der Förderunterricht beginnt in der 2. Schulwoche. Die Räume werden in der ersten Woche am schwarzen Brett bekannt gegeben.

Bitte melden Sie ihr Kind in schriftlicher Form an oder ab. Eine An- bzw. Abmeldung ist jederzeit möglich.

Die Schulkonferenz hat beschlossen, dass Fehlzeiten im Förderunterricht auf dem Zeugnis ausgewiesen werden. Bitte entschuldigen Sie daher auch das Fehlen ihres Kindes im Förderunterricht.

Bitte beachten Sie, dass wir nur ein begrenztes Stundendeputat für Förderunterricht zur Verfügung haben, so dass nicht alle Fächer vollumfänglich angeboten werden können. Es kann aufgrund eines Personalwechsels oder einer Krankeitsvertretung leider auch  kurzfristig zu unvorhergesehenen Änderungen im Förderunterricht kommen. 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Christoph Müller

Koordinator für Qualitätsentwicklung