««« Infobrett »»»

» Vertretungsplan für Schüler
» Informationen Schulbuchausleihe
⊕ ACHTUNG!! Neue E-Mail Adresse gas-merzig@schule.saarland
⊕ 10.7.: Fahrt ins Konzentrationslager Struthof (Klassenstufe 10)
⊕ 11.7.: Tag der Studien- und Berufsorientierung Kurse 11
⊕ 12.7.: Letzter Schultag (nach der 3. Stunde unterrichtsfrei)

Erfolge in der Leichtathletik

Am 25. und 26. Juni 2024 fand der "Jugend trainiert für Olympia" Wettbewerb in Leichtathletik am Olympiastützpunkt der Saarbrücker Sporthochschule statt. Angesichts der bevorstehenden Olympischen Spiele im nahegelegenen Paris war die Austragung an diesem renommierten Ort ein besonderes Highlight. Trotz der extremen Hitze mit Temperaturen bis zu 35 Grad zeigten die Athleten des Gymnasiums am Stefansberg bemerkenswerte Leistungen.[...mehr]

Saarlandmeisterschaften im „Swim & Run“

Am Dienstag, den 02.07.24, fanden die Saarlandmeisterschaften im „Swim & Run“ in Wallerfangen statt, bei denen sich sechs Athleten des Gymnasiums am Stefansberg an den Start wagten und den herausfordernden Wetterbedingungen stellten. Bei mäßigen 15 Grad, stark bewölktem Himmel, kaltem Wind und zahlreichen Regenschauern gingen unsere Sportler dennoch mutig an den Start. Die Athleten des GaS waren Isabella Pastorcic (WK5), Klara Balle (WK5), Johannes Balle (WK5), Matti Sehr (WK5), Philipp Flug (WK5) und Hannah Weidig (WK6).[...mehr]

Erfolgreiche Teilnahme am YOUSAAR Schülerwettbewerb

Die Klasse 7c des Gymnasiums am Stefansberg hat beim diesjährigen YOUSAAR Schülerwettbewerb des Deutsch-Amerikanischen Instituts beeindruckende Erfolge erzielt. Unter dem Motto „50 States 50 Histories“ waren die Schüler aufgefordert, sowohl ein Video als auch einen schriftlichen Bericht zu erstellen.[...mehr]

Erfolgreicher Auftakt für die WK IV Jungenmannschaft

Am Donnerstag, dem 20. Juni 2024, trat die WK IV Jungenmannschaft des Gymnasiums am Stefansberg zu ihrem Erstrunden-Match im Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" Tennis an. Gegner war das Max-Planck-Gymnasium aus Saarlouis. Gespielt wurden vier Einzel und zwei Doppel.Das Gymnasium am Stefansberg erreichte dabei die nächste Runde.[...mehr]

Silber beim Sprachenfest des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen

Drei grundverschiedene SchülerInnen teilen beim gemeinsamen Nachsitzen nicht nur Schulbänke, sondern auch ungelöste Konflikte. Die Streberin, die Faulenzerin und der Zocker - die Gemeinsamkeiten scheinen minimal, die Differenzen umso größer. Doch wie sind sie überhaupt in diese Situation geraten? Darum geht es im Film „The Easy Way Out“ von Leonie Schiffmann, Louisa Quintes, Pauline Lay, Mari Müller und Julius Franzen aus der Klasse 8b.[...mehr]

Neue Schulleiterin am Gymnasium am Stefansberg

V.l.: Dr. Schieffer, Schulleiterin Frau Kiehn, Frau Zimmermann (Leiterin des Referats C4 - Gymnasien)

Die Zeit der Vakanz der Schulleitung am Gymnasium am Stefansberg in Merzig, die nach der Pensionierung von Albert Ehl im letzten Sommer entstand, ist nun endlich vorbei. Mit großer Freude empfing das GaS am 20. Februar die neue Schulleiterin, Beate Kiehn, zur Amtseinführung. Frau Kiehn ist in der Geschichte des 1888 gegründeten Gymnasiums die erste Schulleiterin überhaupt, nach immerhin zwölf männlichen Schulleitern  durchaus an der Zeit. Sie bringt viel Erfahrung für ihre neue Aufgabe mit, denn sie war nicht nur stellvertretende Schulleiterin in Blieskastel und Völklingen, sondern auch Schulleiterin in Pretoria. Die Schulgemeinschaft am Stefansberg wünscht Frau Kiehn einen guten Start, ein glückliches Händchen in ihren Entscheidungen und viel Freude im neuen Umfeld.

Jugend debattiert Bundesfinale 2024

Vom 06. - 08 Juni 2024 fand das mit Spannung erwartete Bundesfinale von Jugend debattiert in Berlin statt. Der Wettbewerb, der mittlerweile zu den wichtigsten Veranstaltungen im Bereich der politischen Bildung zählt, versammelte die besten jungen Rednerinnen und Redner Deutschlands zu einem rhetorischen Kräftemessen auf höchstem Niveau. Darunter auch Luis Amling aus der Klassenstufe 11, der sich einige Wochen zuvor den Landessieg in Saarbrücken sichern konnte.[...mehr]

GaS-Schüler sichern sich sechs Saarlandmeistertitel in der Leichtathletik.

Leichtathlet Julius Michel aus der Klasse 6b des Merziger Gymnasiums am Stefansberg ist vierfacher Saarlandmeister der männlichen Jugend in den Klasse M12. Er zeigte beim Finale in Püttlingen in den Disziplinen Speerwurf (29,96m), Kugelstoßen (8,66m), Diskuswurf (23,84m) und Hammerwurf (26,31) saarlandweit die beste Leistung.[...mehr]

Erfolgreiche Teilnahme des Gymnasiums am Stefansberg bei der saarländischen Schulmeisterschaft im Orientierungslauf

Am Mittwoch, dem 12.06.2024, startete das Gymnasium am Stefansberg zum ersten Mal bei der saarländischen Schulmeisterschaft im Orientierungslauf (OL). Insgesamt nahmen 126 Teams in vier verschiedenen Wettkampfklassen teil. Mara Lena Müller, Emma Kütten, Jeremy Meyer, Simeon Holzer, Christian Kessler, Elias Schulien, John Haelke und Philipp Bechtel – Schülerinnen und Schüler des Sport-Leistungskurses der Klasse 11 – traten in vier Teams in der Wettkampfklasse I an.[...mehr]

Landessieg beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2024

1. Platz: Klassenstufe 8

Auch in diesem Jahr gelang es Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums am Stefansberg, Erfolge beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen zu erzielen. In der Wettbewerbskategorie "TEAM Schule" wurden gleich zwei Beiträge des GaS ausgezeichnet. Einen ersten Platz konnten Leonie Schiffmann (8b), Louisa Quintes (8b), Pauline Lay (8b), Mari Müller (8b) und Julius Franzen (8b) mit ihrer Tutorin Ann-Katrin Engels abräumen.[...mehr]

GaS SchülerInnen sehr erfolgreich beim Junior.ING Wettbewerb

1. Platz: Johannes Kütten

„Achterbahn – drunter und drüber“ lautete das Motto des diesjährigen Schülerwettbewerbs Junior.ING, dem Wettbewerb für junger Ingenieure, bei dem rund 200 saarländische SchülerInnen teilgenommen und 100 Wettbewerbsmodelle gebaut haben. Wettbewerbsaufgabe war es, das Modell einer Achterbahn zu bauen und zwar nach sehr genauen Vorgaben.Dabei wurde Johannes Kütten Sieger in seiner Altersklasse.[...mehr]

Das GaS feiert Erfolge bei den Schultanzsportmeisterschaften 2024

1. Platz für Leni Kasper

Am Mittwoch, den 17. April 2024, versammelten sich in der Stadthalle Merzig knapp 400 talentierte Tänzerinnen und Tänzer aus verschiedenen Schulen, um an den saarländischen Schultanzsportmeisterschaften teilzunehmen. Unter den Teilnehmern befand sich auch ein Team des Gymnasiums am Stefansberg. Dieses bestand aus zwei Solotänzerinnen – Leni Kaspar (Gardetanz) und Finja Faust (HipHop) – sowie zwei Paaren – Allegra Schrader/Priscilla Tiro (HipHop) und Daria Ripplinger/Antonia Jongebloet (HipHop). Alle Sechs überzeugten mit ihrer Leidenschaft für den Tanz und begeisterten mit ihrer Performance das Publikum.[...mehr]

Erfolgreicher MINT-EC-Tag am Gymnasium am Stefansberg: "Bakterien - Großes entsteht im Kleinen"

Am Donnerstag, den 18. April 2024, fand am Gymnasium am Stefansberg ein aufregender MINT-EC-Tag statt, welcher Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8 – 10 in die faszinierende Welt der Bakterien entführte. Unter dem Motto "Bakterien - Großes entsteht im Kleinen" konnten 16 begeisterte MINT-Schülerinnen und -Schüler aus ganz Deutschland einen Tag voller wissenschaftlicher Entdeckungen erleben. Die Veranstaltung war eine Kooperation mit dem InnoZ in Merzig und wurde unter der Leitung von Christian Brunco durchgeführt.[...mehr]

Luis Amling - Landessieger von Jugend debattiert 2024

Luis Amling mit Frau Streichert-Clivot

Am Mittwoch, dem 10. April 2024 lieferten sich unsere Regionalverbundssieger von Jugend debattiert Louisa Quintes (Sek I), Henri Huffer und Luis Amling (beide Sek II) spannende Debatten im Kampf um die jeweils zwei freien Plätze für das Bundesfinale, das vom 06. - 08. Juni in Berlin ausgetragen wird. Hierbei zeigte sich, wer durch eine ausgeprägte Sachkenntnis, aber auch durch eine gute Rhetorik die Juroren von sich überzeugen konnte. Luis Amling erreichte schlussendlich souverän den 1. Platz.[...mehr]

Schulmeisterschaften im Klettern und Bouldern

Helena Zimmer, Hannah Weichner, Johanna Lazar, Jule Weichner, Amy Wittig, Sarah Drexler, Sophie Drexler (v.l.)

Auch in diesem Jahr startete das Gymnasium am Stefansberg mit einer Mannschaft bei den saarländischen Schulmeisterschaften im Klettern und Bouldern. Von unserer Schule nahmen 7 Schülerinnen in 3 Altersklassen die lange Anreise nach Dudweiler auf sich, um sich dort in der KBA mit knapp 300 Schülerinnen und Schülern aus dem Saarland zu messen.[...mehr]

Emily Vontz (SPD) und Frank Wagner (CDU) zu Gast am Gymnasium am Stefansberg

Rund 140 Schülerinnen und Schüler der Politikkurse 11 und 12 erlebten eine besondere Veranstaltung am Gymnasium am Stefansberg: Anlässlich der Europawoche kamen die jüngste Bundestagsabgeordnete Emily Vontz (SPD) und der Landtagsabgeordnete Frank Wagner (CDU) ans Merziger Gymnasium am Stefansberg (GaS). Nach einer Begrüßung durch die neue Schulleiterin am GaS, Frau Beate Kiehn, stellten die Politiker sich vor und gaben Einblicke in ihren politischen Alltag in Berlin und im Saarland.[...mehr]

Anmeldungen für die Klassenstufe 5: Alle Schülerinnen und Schüler werden aufgenommen

Nach Abschluss des Anmeldeverfahrens für die Klassenstufe 5 können alle Schülerinnen und Schüler, die bei uns angemeldet wurden, auch aufgenommen werden.

Ein Losverfahren wird es also auch in diesem Schuljahr nicht geben.

Wir bedanken uns bei den Eltern und Schülern für das Vertrauen, das sie unserer Schule mit der Anmeldung entgegengebracht haben.

Gymnasium am Stefansberg erfolgreich bei JTFO Tischtennis

Am 15.1 nahm das Gymnasium am Stefansberg mit 2 Mannschaften in der Altersklasse WK3 (U 16) teil. Unsere Mädchenmannschaft erreichte das Finale gegen das Cusanus-Gymnasium St.Wendel und unterlag dort nur knapp.[...mehr]

Abschied von Frau Görtz

Das Gymnasium am Stefansberg trauert.

Jedes Jahr in den Sommerferien der letzten Jahre, wenn wir alle die nötige Kraft für das kommende Schuljahr tankten, halfen einige Schülerinnen und Schüler unserer Schulbuchkoordinatorin Ulrike Görtz beim Vorbereiten der dicken Tüten mit all den Büchern und Arbeitsheften, die uns das ganze Jahr begleiten sollten. Mehrere Räume sahen aus wie eine Filiale einer großen Buchhandlung. Ruhig und gelassen werkelte in all diesem Getümmel Ulrike Görtz und wie in jedem Jahr standen tatsächlich am ersten Schultag alle Tüten im richtigen Saal. Es ist schmerzhaft all dies in der Vergangenheitsform zu beschreiben, aber doch wird es so leider nie wieder stattfinden. Der Tod bat unsere Schulbuchkoordinatorin überraschend um die Rückgabe ihres Lebensbuches. Liebe Ulrike, wir danken Dir für über zehn schöne Jahre in der Stefansberg-Familie, wir werden Dich vermissen!

Volleyball-Debüt der GaS-Jungs in der WKI geglückt

Zum ersten Mal meldete das GaS eine Volleyballmannschaft in der Wettkampfklasse I – und das mit Erfolg. Höchst motiviert und leicht nervös fuhren die Oberstufenschüler Alexander Anohin, Philipp Bechtel, David Dziuba, John Haelke, Simeon Holzer, Christian Kessler, Jeremy Meyer, Matthias Oberbillig und Elias Schulien – von denen keiner Volleyballer ist – am Mittwoch, den 07.02.24, nach Saarlouis zu ihrem ersten Volleyball-Turnier.[...mehr]

Großer Andrang am Abend der offenen Tür 2024

Station Musical

Am Freitag, dem 19. Januar 2024, fand der diesjährige Abend der offenen Tür statt. Dabei konnten die künftigen Fünftklässler und ihre Eltern / Erziehungsberechtigte einen ersten Eindruck von unserer Schule gewinnen. Im Rahmen eines geführten Rundgangs wurden an verschiedenen Stationen verschiedene Bereiche des Schulalltags präsentiert.[...mehr]

Skikurs 2024 für Klassenstufe 8

Der nächste Skikurs für die Klassenstufe 8 findet statt: vom 6. bis 12. Januar 2024 in Saalbach-Hinterglemm statt. Alle Informationen finden Sie hier: undefinedDownload Skikurs.

SportBewegte Schule - Zertifikat für Gymnasium am Stefansberg erneuert

Seit 2017 ist das Stefansberg-Gymnasium als "SportBewegte Schule" zertifiziert. Dieses Qualitätssiegel, das zurzeit nur neun Schulen im Saarland führen,  ist ein Prädikat, das an saarländische Schulen vergeben wird, die in außerordentlicher Weise Bewegung in den Schulalltag integrieren. Diese Schulen erkennen Bewegung als eine grundlegende Voraussetzung für die kognitive, psychische, physische und soziale Entwicklung von Kindern und Jugendlichen und gestalten den Schulalltag entsprechend.[...mehr]

Landessieg bei "Jugend trainiert für Olympia - TT"

Zwei Tischtennismannschaften des Gymnasiums am Stefansberg (GaS) nahmen am vergangenen Freitag am Landesentscheid „Jugend trainiert“ für Olympia teil und erzielten den ersten und den vierten Platz. Die erste Mannschaft absolvierte souverän und ungeschlagen die Gruppenphase und trat im Finale gegen die erste Mannschaft der Gemeinschaftsschule Theley an, das sie verdient und souverän gewann.[...mehr]

MINT-EC-Digitalforum 2022

Seit eingen Jahren ist unsere Schule Mitglied des MINT-EC Excellence Netzwerkes, dem bundesweit ca. 340 Schulen angehören, die sich durch ein besonderes Angebot im Bereich der Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) auszeichnen. Eine Veranstaltung des Netzwerkes ist das Digitalform, an dem in diesem Jahr unserer MINT-EC-Koordinatorin, Frau Math und der Schüler Alexander Becker (Klasse 10d) teilnahmen. Alexander nimmt seit Jahren mit großem Erfolg und Engagement an den verschiedensten Wettbewerben und Projekten im MINT-Bereich teil.

In den virtuellen Messehallen konnte man durch die Dauerausstellungen von über 30 Bildungsanbieter stöbern, um sich u.a.  zu "Future Skills" und beruflichen Perspektiven in der digitalisierten MINT-Welt zu informieren und auszutauschen. Um Kompetenzen zu vertiefen und sich neue Skills anzueignen, wurden viele spannende Workshops angeboten: Von der Digitalisierung der Sinne über Design Thinking bis zum Thema Künstliche Intelligenz und Automatisierungstechnik inspirierten die Workshops zur eigenständigen Orientierung in einer agilen Berufswelt.

Eine undefinedPressemeldung dazu findet sich hier.

GaS startet Instagram-Account

Die Zahl der österreichischen Online-Casinos, die jedes Jahr auf den Markt kommen, ist überwältigend. Während dies eine großartige Sache ist, kann es für einen neuen Spieler verwirrend sein, zu wissen, welches man auswählen soll, vor allem, wenn auf den ersten Blick, alle von ihnen sehen toll aus. Um sicherzustellen, dass Sie die bestmögliche Erfahrung machen, ist es am besten, einige Dinge im Auge zu behalten und immer darauf zu achten, wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Casino sind.
Spielvielfalt - Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie suchen, oder wenn Sie denken, dass Ihnen mehrere Spiele gefallen könnten, sollten Sie sich für die besten Online-Casinos OesterreichOnlineCasino.at entscheiden, die einen riesigen Spielekatalog in VJKHGGH anbieten, um mehr Optionen zu haben, falls Sie sie brauchen.
Wenn Sie stattdessen nach einer bestimmten Art von Spiel suchen, sollten Sie eine spezialisierte Glücksspiel-Website wählen, um die beste Qualität der Spiele zu genießen.

Tipps / Hinweise

Aus aller Welt

undefinedSchutz beim Internetsurfen

Die Kommission für Jugendmedienschutz hat erstmals zwei PC-Programme anerkannt, die Eltern dabei helfen sollen, ihre Kinder vor problematischen Inhalten im Internet zu schützen.

...
Internet: Software soll Kinder beim Surfen schützen - weiter lesen auf FOCUS Online: www.focus.de/schule/familie/medien-tipps/internet-software-soll-kinder-beim-surfen-schuetzen_aid_714385.html

Summing up

.
.